Willkommen beim  

Ihr Verein für Aktivitäten rund um den Schießsport, Freizeit und gemeinschaftliche Unternehmungen

 

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

 

nach Beschluss des Gesamtvorstandes von heute, Sonntag 07.06.2020, werden wir den Schießbetrieb in eingeschränkter Form wieder beginnen.

 

Zunächst einmal lediglich Samstags in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

 

Weitere Tage oder Zeiten folgen je nach Bedarf und Notwendigkeit.

 

Starttag ist der Samstag, 20.06.2020

 

Geöffnet werden die Stände Luftdruckwaffen 10 m;

max. 4 Schützen werden hier gleichzeitig zugelassen.

Geöffnet wird der Pistolenstand 25 m;

max. 3 Schützen sind hier zugelassen.

Großkaliber 100 m zunächst nur nach Bedarf und wenn Aufsicht gewährleistet ist.

 

Es gelten VERBINDLICH folgende Regeln:

Nicht einfach zum Schützenhaus losfahren…..

vorher unter der Nummer 06435-7302 anrufen……die diensthabende Person gibt Auskunft ob und wann Stände belegt sind oder frei.

 

So vermeiden wir unnötige Gruppenbildung VOR dem Gebäude.

IM Gebäude / Vereinsraum dürfen sich max. 2 Personen gleichzeitig befinden.

Auf dem Weg ins Gebäude und zu den Ständen sowie zurück ist MASKENPFLICHT.

Hände sind zu desinfizieren auf dem Weg ins Gebäude, an den Ständen und an der Toilette.

Ein komplett ausgefüllter KONTAKTBOGEN ist Pflicht…ohne diesen Bogen KEINE Erlaubnis den Stand zu betreten.

Diese Bögen werden max. 4 Wochen unter Verschluß aufbewahrt und danach vernichtet.

Es darf zunächst nur mit der eigenen Waffe geschossen werden; Vereinswaffen bleiben unter Verschluß.

Der Tausch der Waffen auf dem Stand untereinander ist NICHT zulässig.

 

Die Zeit wird für jeden Schützen zunächst einmal begrenzt auf 1 Stunde je Disziplin…..sollten die Stände nur schwach belegt sein kann nach Absprache eine weitere Stunde angehängt werden.

 

Der Küchen- und Thekenbereich bleibt weiterhin gesperrt; Getränke jeglicher Art stehen nicht zur Verfügung.

 

Im Schützenhaus hängen ab dem 20.06.2020  Listen aus für die nächsten Wochen……dort kann sich eintragen wer und wann einen Dienst im Schützenhaus übernehmen möchte.

 

Bitte macht davon Gebrauch damit wir nicht wieder schließen müssen mangels Beteiligung an den Diensten.

 

Die Wiederaufnahme werden wir den zuständigen Ordnungsbehörden anzeigen; wir müssen also davon ausgehen auch kontrolliert zu werden.

 

Deshalb appellieren wir hier an den gesunden Menschenverstand mit der Bitte zur notwendigen Disziplin.

 

Für uns ist das auch neu und wir wissen nicht wie es läuft…..daher ist eure Mitwirkung gefragt.

 

Den Anweisungen der diensthabenden Person ist Folge zu leisten; unnötige Diskussionen sind zu vermeiden bzw. nicht gewünscht.

 

Der Gesamtvorstand

Terminvorschau für das Jahr 2020 findet ihr unter unter "Termine / Veranstaltungen".

 

Berichte zu Wettkämpfen und Ergebnissen findet ihr unter "Aktuelles".

Postanschrift

2. Vorsitzende

Bettina Nattermann
Birkenstr.8
56414 Hundsangen

Tel.06435-8700
E-Mail.: info@sv-tell-1927-hundsangen.de

 

Tel. im Schützenhaus 06435-7302


 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6435/8700 +49 6435/8700

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.